Strahlenschutzbrillen - Pass auf deine Augen auf!

Das Auge will auch etwas. Nur keine Strahlung ..
Untersuchungen haben gezeigt, dass Strahlenschutzbrillen dafür sorgen, dass viel weniger Strahlung in Ihre Augenlinse gelangt. Arbeiten Sie mit ionisierender Strahlung? Stellen Sie dann sicher, dass Sie während Ihrer Arbeit eine Strahlenschutzbrille tragen. Dies verhindert langfristig schädliche Wirkungen auf Ihre Augen. Weil sie nicht unbedeutend sind. Die neue Richtlinie besagt daher, dass Sie noch eine Dosis von maximal 20 MSV pro Jahr auf Ihre Augenlinse können erhalten. Ohne Strahlenschutzbrille geht das nicht, schon gar nicht bei bildgesteuerte Interventionen!

MML-Medical bietet Ihnen eine beispiellose breite Palette an Bleibrillen, darunter Marken wie Oakley, Nike und Rudy Project. Die Brille ist mit 0,75 PB Bleiglas ausgestattet, dennoch leicht und bietet optimalen Tragekomfort. Unsere Brillen können mit Seitenschutz, Antireflexbeschichtung und Antibeschlaggläsern ausgestattet werden. Viele unserer Bleigläser können auch einzeln, bifokal oder multifokal geschnitten werden.

MML Medical hält es für wichtig, auf dem Gebiet der Strahlenschutzbrillen viele Innovationen voranzutreiben. Vor kurzem haben wir eine Partnerschaft mit Coming und der Med-X®-Produktlinie von 0,75 mm Pb-Schutzbrillen geschlossen. Dies ermöglicht es uns, Ihnen die klarste Sicht und maximalen Schutz gleichzeitig zu bieten.

Sind Sie neugierig auf das gesamte Sortiment? Dann konsultieren Sie unseren Katalog unten.

Strahlenschutzbrillen

Kontakt

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen zu einem unserer Produkte? Dann wenden Sie sich an MML-Medical GmbH.
Rufen Sie uns an +49 172 833 1193
oder mailen Sie uns an info@mml-medical.de.
Sie können auch unser Kontaktformular verwenden.

Administrative Informationen
MML-Medical GmbH
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
DE 327249144
Handelskammer HRB 21190 KI

Stellen Sie eine Frage

SENDEN

Teilen

Datenschutzerklärung                    © MML-Medical