Neue IEC-Richtlinie in Kraft

MML Strahlenschutzbroschüre-1

24. August 2018

Neue IEC-Richtlinie in Kraft: Strahlenschutzkleidung von MML Medical ist "ERFOLGREICH"!

Materialien, aus denen Strahlenschutzkleidung hergestellt wird, müssen geprüft werden, um nachzuweisen, dass sie angemessenen Schutz bieten. Diese Tests sind in einer IEC-Norm beschrieben. Ab dem 11. Juni 2017 wurde die neueste IEC-Norm implementiert, nämlich IEC 61331-1: 2014. Dies ersetzt den Standard von 2002 (61331-1: 2002).

In dieser neuesten IEC-Norm 61331-1: 2014 liegt die Messlatte in Bezug auf Schutztests viel höher. Eine gute Sache! Schließlich möchte der Benutzer der Strahlenschutzkleidung ein sicheres Produkt tragen.
Wir sind stolz darauf, dass sich die Strahlenschutzkleidung von MML Medical, der neuesten IEC-Norm, durch Bravour auszeichnet! Unsere Produkte sind daher sehr sicher. Einige Hersteller erfüllen den neuen Standard nicht! Fordern Sie als Anwender des Strahlenschutzes daher immer das Zertifikat der Kleidung an, in dem der neueste Standard in vollem Umfang aufgeführt ist.

Selbstverständlich kann MML Medical auf Anfrage das Zertifikat unserer Strahlenschutzkleidung ausstellen!

Kontakt

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen zu einem unserer Produkte? Dann wenden Sie sich an MML-Medical GmbH.
Rufen Sie uns an +49 172 833 1193
oder mailen Sie uns an info@mml-medical.de.
Sie können auch unser Kontaktformular verwenden.

Administrative Informationen
MML-Medical GmbH
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
DE 327249144
Handelskammer HRB 21190 KI

Stellen Sie eine Frage

SENDEN

Teilen

Datenschutzerklärung                    © MML-Medical